Hot Bamboo Massage (Royal) (ab 02.01.2020)

Aus über 1.400 verschiedenen Bambusarten werden für die Herstellung von Bamboo-Sticks diejenigen ausgesucht, die nach einem Preßverfahren über heißem Dampf spezifische Eigenschaften hinsichtlich Eigengewicht, Flexibilität, Wärmespeicherung und -abgabe und Textur der Oberfläche aufweisen. Die Bambusmassage ermöglicht dem Therapeuten einen flächenhaften Druck und Rollbewegungen über einen längeren Zeitraum und mit gleichbleibender Energie auszuführen und dadurch zugleich wirksam und kraftschonend zu arbeiten.

Es werden acht Grundtechniken eingesetzt: Reiben, Rollen, Drücken, Klopfen, Rutschen, Hebeln, Kneten und Triggern. Es kommt auf ein ideales Zusammenspiel dieser Grundtechniken mit der Länge und Dicke der Bambusstäbe für die einzelnen Körperpartien und der Temperatur der Bambusstäbe an. Es bedarf einer intensiven Ausbildung und mehrjähriger Erfahrung, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Je nach Behandlungsziel erfolgt eine Akzentuierung einer der drei obligatorischen Phasen der Bamboo-Massage: der großflächigen und rhythmischen Bearbeitung großer (langer) Muskelpartien, der punktuellen Bearbeitung von Verspannungen und Triggerpunkten und zuletzt der sanften Ausstreichung der Muskulatur mit der Zielsetzung den Lymphfluss zu aktivieren und einen Drainageeffekt zu erreichen. In Grenzen können in der letzten Phase auch Cellulite und Fettdepots günstig beeinflusst werden.

Während der Massage geben die Stäbe die Wärme gleichmäßig an den Körper ab und sorgen dadurch für ein wohlig warmes, entspanntes Gefühl. Auch diese intensive  Sinneswahrnehmung, die Körper, Geist und Seele gleichermaßen berührt, befördert die Entspannung und das Wohlbefinden. Teilweise kombinieren wir die Verwendung der Sticks mit der gewöhnlichen Massage per Hand und nutzen die Stäbe für die verhärteten Bereiche, wohingegen die Hände an der Oberfläche des Muskelgewebes agieren.

Hot Bamboo Massage (Preisgruppe Royal)

 
   
90 Minuten 89 €

120 Minuten

115 €
5er Karte á 90 / 120 Minuten

385 € / 500 €

10er Karte á 90 / 120 Minuten 740 € / 950 €

Diese Massage wird voraussichtlich ab 02.01.2020 angeboten. Sie ist derzeit noch nicht buchbar.

 

Ab dem 01.12.2019 können Gutscheine für diese Massage erworben werden.

Termin reservieren
Gutschein bestellen