Terminanfragen per Internet sind zwei Tage im voraus möglich. Für kurzfristige Terminwünsche rufen Sie bitte an!

Sie erhalten unmittelbar nach der Terminanfrage eine Eingangsbestätigung. Bitte prüfen Sie sofort Ihren Spamfilter und richten Sie Info@wanyo.de als sicheren Absender ein. Eine Terminbestätigung oder einen alternativen Terminvorschlag erhalten Sie normalerweise innerhalb von 6-12 Stunden.

Ihr Terminwunsch
Terminanfragen per Internet sind zwei Tage im voraus möglich. Für kurzfristige Terminwünsche rufen Sie bitte an!

Thai Massage & Day Spa Obertrave: Tel. 0451 / 70785330
Ihre Kontaktdaten
Zahlungs-Informationen
Anmerkungen


Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie hier im Volltext lesen können.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


Ihr Gutschein-Wunsch
Wenn Sie eine Partner-Massage wünschen, wählen Sie bitte hier '2 Gutscheine' aus und geben Sie uns unter Anmerkungen an, wenn diese auf einen einzelnen Gutschein geschrieben werden sollen.
Daten des Bestellers (auch falls der Versand direkt an die beschenkte Person erfolgen soll)
Wer wird beschenkt?
falls dieser Name auf dem Gutschein eingetragen werden soll oder an diesen Namen versandt werden soll
(nur bei Direktversand möglich)
Zahlungs-Informationen
Anmerkungen

Bitte geben Sie bei einem freien Betrag oder sonstigen Wünschen diese(n) im Feld 'Anmerkungen' an.


Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie hier im Volltext lesen können.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Massage und Spa-AngebotThai Day Spa, Lübeck, Obertrave 8Preise

Aus unserem Blog

Liebe Freundinnen und Freunde von SU WANYO, liebe Gäste !
22. November 2020

Alle Massagestudios sind vom 1. bis 30. November zwangsgeschlossen und so dürfen wir in dieser Zeit an der Obertrave nicht für Euch da sein. Unser online-Shop bleibt geöffnet.

Wir erwarten am 25.11. eine neue Entscheidung der Regierungen, ob wir im Dezember wieder öffnen dürfen.

Wir haben ein tolles Hygienekonzept entwickelt und umgesetzt, für das wir vom Gesundheitsamt, von Branchenkollegen und von Gästen viel gutes Feedback erhalten haben. Wir haben zusätzlich einiges Geld investiert, um mit unseren HEPA-Luftfiltern, unseren Zwei-Wege-Lüftungseinrichtungen und den Kohlendioxid-Meßgeräten (für Sie fast unmerklich) im Hintergrund für Sicherheit zu sorgen. Wir hoffen, wir erhalten in den Wintermonaten noch die Chance, diese Mühen und Investitionen auch in Massagen umzusetzen. So sehr wir den Friseuren ihr Geschäft gönnen, ist es uns unbegreiflich, dass die Qualität der Hygienekonzepte bisher keine Rolle bei der Schließung  spielt, sondern eine Idee der Bundesregierung, welcher Verzicht in der Bevölkerung mehr oder weniger weh tut.

Einige Freunde und Gäste wollen uns spontan unterstützen. Dafür sind wir dankbar.

Wenn Sie uns helfen möchten, können Sie jetzt sofort (heute) in unserem online-Shop https://www.wanyo.de/10-0-Bestellung.html einen Gutschein oder Ihre nächste Mehrfachkarte erwerben. Wir senden diese per Post oder hinterlegen sie an der Obertrave, wie Sie es wünschen. Sie können bequem von zu Hause aus per Überweisung, Lastschrift oder paypal (friends & family) bezahlen.

Sie können uns aber auch –wie immer- ideell unterstützen. Empfehlen Sie uns in Ihrem Freundes- und Familienkreis. Erzählen Sie anderen, wie Sie Ihre Massage bei uns erleben. Erzählen Sie gerne auch, dass man unsere Massagen auch als Geschenkgutschein verschenken kann und dass das gerade in diesem Jahr zu Weihnachten eine tolle Idee sein kann. Oder wünschen Sie sich gar selber von Ihren Lieben in diesem Jahr einen Gutschein von SU WANYO als Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk.

Lassen wir uns nicht unterkriegen, schauen wir nach vorne. Halten wir in der Familie und mit den engen Freunden zusammen und unterstützen uns gegenseitig. Denken wir an die Menschen mit psychischen Erkrankungen, an andere Kranke und an die älteren Menschen, die vielleicht einsam sein könnten, weil sie vor Sorge nicht aus dem Haus gehen. Ein kleiner Schnack über den Gartenzaun oder beim Einkaufen ist jetzt besonders wichtig.

Die Corona-Krise hat keine Zukunft - wir haben eine !
Das Ablaufdatum der Coronapandemie ist gesetzt. Sie hat gegen die bisher entwickelten Impfstoffe und gegen die, die noch kommen werden, keine Chance. Bis dahin machen wir alle durch unser umsichtiges Verhalten und die fremd- und selbstauferlegten Einschränkungen dem Virus das Leben schwer.
Seit der ersten Impfstoffmeldung sehen wir Licht am Ende des Tunnels, aber für das Virus sehen wir schwarz. Klar, es bedarf noch etwas Geduld und Durchhaltevermögen. Aber jetzt beginnt die Zeit, in der wir neue Pläne machen, neue Visionen und Ziele für unsere persönliche Entwicklung und für eine gloreiche Zukunft unserer "Migrantenbude", in die wir unsere Tatkraft und Leidenschaft investieren. Wir wollen mit SU WANYO in eine neue Qualität vorstoßen und auf neue Felder gehen.
Wir stehen im Jahr 2021 vor noch größeren Herausforderungen als 2020. In diesem Jahr haben wir überwiegend reagiert, uns angepasst, uns auch defensiv abgesichert. Im nächsten Jahr können wir endlich wieder aktiv werden und in die Vorwärtsbewegung kommen. Wir brauchen Euch für unsere Erfolge und dann werden sie auch wieder Eure Erfolge sein.
 
Schauen wir also gemeinsam nach vorne, stehen die letzten Monate dieser blöden Pandemie noch durch und gehen dann mit noch mehr Mitmenschlichkeit, Wertschätzung für die Gesundheit, Solidarität mit der Gemeinschaft und Zuversicht, dass wir krisentauglich sind, in die Zukunft !

Nun grüßen wir herzlich in Namen des gesamten Teams

-Lamduan, Nong, Wan, Sunantha, Dai, Aio, Lek, Rat, Ting, Anna, Gae, Rose, Dai, Saskia, Tamara, Celine, Marieke, Laura, Daniela, Gabi, Alexandra-

und wünschen einen schönen November. Der bringt ja für viele betroffene Familien nicht nur wirtschaftliche Einbußen und persönliche Einschränkungen, sondern auch gewonnene Zeit füreinander, für einen Herbstspaziergang im Wald, zum Keller aufräumen, für einen Brief an eine liebe Freundin oder einen kurzen Haustürbesuch bei einer lieben, aber einsamen Nachbarin.

 

Ganz, ganz herzlich

Suphaporn & Mario Mensing mit Mira Sirinya und Mara Csilla

 

 

Aufruf zur Einlösung alter Gutscheine
 
Bitte lösen Sie Gutscheine, die aus dem Jahr 2016 oder älter sind, bis zum Ende des Jahres 2020 ein. Für diese "Jahrgänge" beenden wir zum Jahreswechsel unsere Kulanz.
 
Unsere Gutscheine haben die gesetzliche Gültigkeitsdauer von 3 Jahren (gerechnet ab dem Ende des Ausstellungsjahres). Darüber hinaus gewähren wir für einige Zeit Kulanz, so daß Sie einen "abgelaufenen" Gutschein nicht gleich wegschmeißen sollten. Sprechen Sie uns an und wir schauen, was sich machen lässt.
 
Wir haben die Regeln dieses Aufrufes an den aktuellen lockdown angepasst: Es bleibt dabei: Für die Jahrgänge 2016 und älter beenden wir zum 31.12.2020 unsere Kulanz. Sie können aber solche Gutscheine bis zum 30.11.2020 noch bei uns registrieren lassen und wir prüfen im Einzelfall die Möglichkeit einer Verlängerung.
Unsere QualitätsgarantieUnsere AuszeichnungenSU WANYO HomestayHier geht´s zu den TestergebnissenHier geht´s zum InterviewHier geht´s zum InfoblattMedien über unsGutscheineKundenbewertungen
Termin reservieren
Gutschein bestellen